Professionelle Abdichtung und Isolierung bietet    
besten Schutz und effiziente Wärmedämmung für Ihre Bauwerke    


Keller Dach Mauer Flachdach Terasse Bad Mauerwerk Balkon
  Bauwerksabdichtung

 

Abdichtungen für Keller


  Keller Abdichtungen
   
  Abdichtung und Isolierung

Bauwerksabdichtungen


Kellerabdichtung
Dachabdichtung
Flachdachabdichtung
Mauerwerksabdichtung
Balkonabdichtung
Fensterabdichtung
Terrassenabdichtung
Fassadendämmung

Gründe für Abdichtungen


Werterhaltung
Gesundes Wohnklima
Erweiterung Wohnraum
Kälte-Schutz
Wärmedämmung
Schallschutz
Feuer- und Brandschutz

Abdichtungs-Bereiche


Abdichten von unten
Abdichten gegen Feuchte
Abdichtungen für Keller
Abdichten im Erdreich

Abdichtungsmaterial


Abdichten mit Bitumen
Dichten durch Sperre
Weisse Wanne
Schwarze Wanne

Abdichtungsfehler



Bauwerksabdichtung
Philosophien
Verfahren
Systeme

Begriffsklärungen


Isolierung
Dämmung
Schutz
Horizontalsperre
Baukonstruktion
DIN 18195

Bautenschutz
  Keller sind heutzutage nicht mehr bloße Lagerräume, in denen es ruhig möglichst kühl sein kann. Immer öfter finden sich hier Arbeits-, Haushalts, Werk- und Hobbyräume, die natürlich auch eine gewisse Behaglichkeit aufweisen sollten.

Abdichtung gegen Feuchtigkeit und Kälte


Um diesem entgegen zu kommen, muss also auf Dauer eine wirksame Abdichtung gegen Feuchtigkeit und Kälte angebracht werden. Ebenfalls nützlich sind Lüftungsanlagen mit Wärmerückgewinnung.



Heizt man also in seinem Keller, sollte man laut der Energieeinsparverordnung einen ausreichenden Wärmeschutz an den Kellerwänden und Bodenplatten anbringen. Ein Mindestwärmeschutz wird jedoch auch dann empfohlen, wenn dort nicht geheizt wird.

Den Keller gegen Feuchtigkeit abdichten


Gerade im Erdreich befindet sich oft genügend Wasser, man denke nur an das Grundwasser, um darin stehenden Mauern großen Schaden zuzufügen. Fachlich wird dabei zwischen drückendem Wasser und nicht-drückendem Wasser unterschieden. Feuchte Stellen und Schimmel an den Wänden können jedoch bei beiden entstehen.

Weiße Wanne


Diese Form der Abdichtungswanne hat sich über die letzten Jahrzehnte bewährt. Dabei werden die äußeren Kellerwände sowie die Bodenplatte aus einem sogenannten WU-Beton hergestellt und eingesetzt. WU steht dabei für WasserUndurchlässig. Dennoch bleiben die Wände durch die Weiße Wanne diffusionsoffen.

Schwarze Wanne


Eine andere Form der Kellerabdichtung ist die schwarze Wanne. Hierbei werden die Außenwände mit Bitumenbahnen, oder seltener mit Kunststoffbahnen abgedichtet. Hauptsächlich findet diese Schutzmaßnahme bei drückendem Wasser Verwendung. Leider ist ein nachträglicher Einbau bei einer Sanierung nur schwer möglich und äußerst aufwendig und teuer.


Mehr zum Thema Kellerabdichtung finden Sie auf der eigenen Seite Kellerabdichtungen.

  Sie haben Fragen?
Wir haben Antworten!


Infos über Abdichtung:

Abdichtungs-Newsletter

Ausschließlich per
e-Mail: bau@abdichtung-und-isolierung.de

Produktinformationen




Weitere Abdichtngen
Bau ~
Terassen ~
Wand ~
Mauer ~



 
       
       
     
       
               
     

Isolierung & Abdichten -- Impressum und Kontakt -- Newsletter anfordern



       
 


 
      Geplante Themen für Website & Newsletter
Entfeuchtung, Trockenlegung, Mauertrockenlegung, Mauerwerkstrockenlegung, Abdichtung gegen Feuchtigkeit, bei, abdichtend, dichtend, Keller isolieren, Isolation, Balkonabdichtung Perimeterdämmung, horizontale vertikale, Trocknung, Nachträgliche, bituminöse Anstriche, Dichtbahnen, Reparatur, Schimmel, Balkon abdichten