Professionelle Abdichtung und Isolierung bietet    
besten Schutz und effiziente Wärmedämmung für Ihre Bauwerke    


Keller Dach Mauer Flachdach Terasse Bad Mauerwerk Balkon
  Bauwerksabdichtung

 

Baukonstruktion


  Baukonstruktion
   
  Abdichtung und Isolierung

Bauwerksabdichtungen


Kellerabdichtung
Dachabdichtung
Flachdachabdichtung
Mauerwerksabdichtung
Balkonabdichtung
Fensterabdichtung
Terrassenabdichtung
Fassadendämmung

Gründe für Abdichtungen


Werterhaltung
Gesundes Wohnklima
Erweiterung Wohnraum
Kälte-Schutz
Wärmedämmung
Schallschutz
Feuer- und Brandschutz

Abdichtungs-Bereiche


Abdichten von unten
Abdichten gegen Feuchte
Abdichtungen für Keller
Abdichten im Erdreich

Abdichtungsmaterial


Abdichten mit Bitumen
Dichten durch Sperre
Weisse Wanne
Schwarze Wanne

Abdichtungsfehler



Bauwerksabdichtung
Philosophien
Verfahren
Systeme

Begriffsklärungen


Isolierung
Dämmung
Schutz
Horizontalsperre
Baukonstruktion
DIN 18195

Bautenschutz
  Der Begriff Baukonstruktion bezeichnet die Konstruktion von Gebäuden und Bauwerken, sowie ein Lehrfach im Architekturstudium. Er umfasst sowohl den Prozess der Konstruktion, wie auch das Ergebnis beim fertigen Bauwerk.

Baukonstruktion nutzt die Normen und Vorschriften


Die Baukonstruktion nutzt die Normen und Vorschriften der sogenannten anerkannten Regeln der Technik. Weitere verwandte Gebiete im Bauwesen sind die Baustoffkunde, -chemie, -physik und -biologie.




Kategorisierung der Baukonstruktion


Die Baukonstruktion kann in verschiedene Unterthemen eingeteilt werden. Die Kategorisierung wird unter anderem in folgende Teile gegliedert:

Bauteile und deren Gründung, sowie Abdichtung (zum Beispiel: verschiedene Wannenabdichtungen). Ebenfalls zum Thema Bauteile gehören die Konstruktionen von Wänden und Dächern. Material und dessen Einsatz im Bauwesen. Genauer gesagt der Bau mit Holz, Lehm und Mauerwerk, sowie Stahl und Stahlbeton.

Fügung der Bauteile. Dieser Begriff bezeichnet und umfasst die verschiedenen Bauweisen, wie zum Beispiel den Massivbau, Fachwerk- und Systembau, aber auch die Beschichtung wie Putz und Lackierung und die Abdeckung durch Ziegel und Schindeln.

Weitere Punkte wären noch die Einteilung nach Bautechnologien und Bauphasen. Die Baukonstruktion ist also tatsächlich ein äußerst langwieriger und wichtiger Prozess.

Was genau sind die anerkannten Regeln der Technik?


Es handelt sich hierbei um technische Regelungen bzw. Technikklauseln die beim Entwurf, sowie der Ausführung einer baulichen Anlage zum Tragen kommen. Dabei wurden diese Regeln von Wissenschaftlern als theoretisch richtig bezeichnet und stellen Vorschriften dar (nicht zu vergleichen mit den DI-Normen), die aus dem Resultat fortdauernder Erfahrung erstellt worden sind.


  Sie haben Fragen?
Wir haben Antworten!


Infos über Abdichtung:

Abdichtungs-Newsletter

Ausschließlich per
e-Mail: bau@abdichtung-und-isolierung.de

Produktinformationen




Weitere Abdichtngen
Bau ~
Terassen ~
Wand ~
Mauer ~



 
       
       
     
       
               
     

Isolierung & Abdichten -- Impressum und Kontakt -- Newsletter anfordern



       
 


 
      Geplante Themen für Website & Newsletter
Entfeuchtung, Trockenlegung, Mauertrockenlegung, Mauerwerkstrockenlegung, Abdichtung gegen Feuchtigkeit, bei, abdichtend, dichtend, Keller isolieren, Isolation, Balkonabdichtung Perimeterdämmung, horizontale vertikale, Trocknung, Nachträgliche, bituminöse Anstriche, Dichtbahnen, Reparatur, Schimmel, Balkon abdichten