Professionelle Abdichtung und Isolierung bietet    
besten Schutz und effiziente Wärmedämmung für Ihre Bauwerke    


Keller Dach Mauer Flachdach Terasse Bad Mauerwerk Balkon
  Bauwerksabdichtung

 

Bautenschutz


  Bautenschutz
   
  Abdichtung und Isolierung

Bauwerksabdichtungen


Kellerabdichtung
Dachabdichtung
Flachdachabdichtung
Mauerwerksabdichtung
Balkonabdichtung
Fensterabdichtung
Terrassenabdichtung
Fassadendämmung

Gründe für Abdichtungen


Werterhaltung
Gesundes Wohnklima
Erweiterung Wohnraum
Kälte-Schutz
Wärmedämmung
Schallschutz
Feuer- und Brandschutz

Abdichtungs-Bereiche


Abdichten von unten
Abdichten gegen Feuchte
Abdichtungen für Keller
Abdichten im Erdreich

Abdichtungsmaterial


Abdichten mit Bitumen
Dichten durch Sperre
Weisse Wanne
Schwarze Wanne

Abdichtungsfehler



Bauwerksabdichtung
Philosophien
Verfahren
Systeme

Begriffsklärungen


Isolierung
Dämmung
Schutz
Horizontalsperre
Baukonstruktion
DIN 18195

Bautenschutz
  Der Bautenschutz gehört zur Bauphysik und bezeichnet diverse Maßnahmen, um Bauwerke und deren Einwohner gegen schädliche Einwirkungen zu schützen.

Bautenschutz gehört zur Bauphysik


Dabei ist der Einsatz dieser Maßnahmen zumeist äußerst wichtig, würden doch viele Gebäude ohne diesen Schutz, auf lange Sicht Schäden abbekommen. Zu den bekanntesten Schäden gehört hier sicherlich der Schimmelpilz, als Resultat von feuchten Stellen an den Wänden eines Hauses.



Dabei wird der Bautenschutz selber in weitere Bereiche eingeteilt, die sich wie folgt gliedern:

Schallschutz


Der Schallschutz - seine Aufgabe besteht darin, die Übertragung von Luft- und Körperschall zu vermindern. U.a. wird dies durch Schallschutzfenster oder Trittschalendämpfung erreicht. Ein ausreichender Schallschutz kann auch im Nachhinein, etwa im Zuge einer Renovierung eingebaut werden, jedoch ist dabei mit erhöhten Kosten und einem größeren Aufwand zu rechnen.

Feuchteschutz


Der Feuchteschutz soll Schäden verhindern, die durch Feuchtigkeit und Wasserdruck entstehen können. Gerade für unterkellerte Gebäude ist ein guter Schutz gegen Feuchtigkeit äußerst wichtig, da die Wände im Erdreich oft vom sogenannten drückenden Wasser angegriffen werden. Eine beliebte Maßnahme zur Abdichtung ist die Weiße Wanne. Brandschutz Der bauliche Brandschutz bezeichnet all jene Vorkehrungen, die eine Brandentstehung, bzw. die Ausbreitung des Feuers verhindern sollen. Außerdem soll er Menschen und Tieren Schutz bieten, zum Beispiel durch Fluchtwege.

Wärmeschutz


Der Wärmeschutz schließlich umfasst all jene Maßnahmen, die den Wärmehaushalt eines Gebäudes regeln sollen, genauer gesagt, durch gedämmte Wände, Dächer und Fenster die Wärme im Haus zu behalten und damit die Heizkosten zu senken.
  Sie haben Fragen?
Wir haben Antworten!


Infos über Abdichtung:

Abdichtungs-Newsletter

Ausschließlich per
e-Mail: bau@abdichtung-und-isolierung.de

Produktinformationen




Weitere Abdichtngen
Bau ~
Terassen ~
Wand ~
Mauer ~



 
       
       
     
       
               
     

Isolierung & Abdichten -- Impressum und Kontakt -- Newsletter anfordern



       
 


 
      Geplante Themen für Website & Newsletter
Entfeuchtung, Trockenlegung, Mauertrockenlegung, Mauerwerkstrockenlegung, Abdichtung gegen Feuchtigkeit, bei, abdichtend, dichtend, Keller isolieren, Isolation, Balkonabdichtung Perimeterdämmung, horizontale vertikale, Trocknung, Nachträgliche, bituminöse Anstriche, Dichtbahnen, Reparatur, Schimmel, Balkon abdichten